Berufsausbildung

In der SEKEM Berufsschule (VTC), mit dualem Ausbildungssystem werden 8 verschiedene Berufe gelehrt.  Junge Frauen und Männer aus der ländlichen Umgebung SEKEMs erhalten einen ganzheitlichen und praktisch orientierten Unterricht, um dem Mangel an qualifizierten Handwerkern in Ägypten entgegenzuwirken. Die Lehrergehälter betragen ca. 2000 €/Jahr. Hierfür suchen die SEKEM Freunde nach  Finanzierungsmöglichkeiten.

Die Berufsschule hat aber auch stets Bedarf nach qualifizierten Fachkräften, die beispielsweise die Lehrerfortbildung unterstützen oder beim Ausbau der Werkstätten und Weiterentwicklung der Curricula helfen.

Die Berufsausbildung in SEKEM liegt uns besonders am Herzen, da wir überzeugt davon sind, dass eine gute Ausbildung viele Chancen für die jungen Menschen mit sich bringt und damit Fluchtursachen vorbeugt.

Hier Kontakt zu uns aufnehmen!
Wir freuen uns über Ihre Spende!