Neuer Vorstand – frischer Wind

Was im Juli geschah

Am 30. Juli 2022 wurde bei der Mitgliederversammlung einstimmig der neue Vorstand der SEKEM Freunde Deutschland gewählt: Mies Abdallah, Katharina Dulon, Thomas Fischer und Florian Mende sind neu ins Amt gewählt worden. Magdy Abdallah wurde, als fünfter im Bunde, wiedergewählt. Gleich im Anschluss an den offiziellen Teil haben sich die frisch ins Amt Gewählten mit der Geschäftsführung sowie Beiratsmitgliedern zusammengefunden und begonnen, an der zukünftigen Ausrichtung des Vereins zu arbeiten.

Was seitdem geschah

Alle vier Wochen trafen sich die Vorstände seither online, um Ideen auszutauschen, verschiedenste Anliegen zu diskutieren und zu planen. Am 12. und 13. November kamen Vorstand und Geschäftsstelle in Bochum dann erneut physisch zusammen, wo die GLS Bank dankenswerterweise ihren seit Kurzem fertiggestellten Werkraum für das Treffen zur Verfügung stellte. In wunderbarer Atmosphäre wurde unter Moderation und Begleitung eines externen Experten weiter die Organisation und Ausrichtung des Vereins diskutiert. Aktuell ist ein Strategiepapier in Arbeit, das bis März 2023 finalisiert werden soll. Dieses beinhaltet unter anderem, dass künftig Aktionsgruppen für spezielle Themen gebildet und Ortsgruppen etabliert werden sollen.

 

Das Arbeitstreffen, dem gemeinsames Billardspielen und Abendessen vorausgegangen war, bestätigte, dass die Chemie in der Vereinsführung stimmt. Die produktive und respektvolle Zusammenarbeit war professionell und familiär zugleich. Der gemeinsame Wille, die SEKEM-Impulse zu verbreiten und die Vereinsarbeit voranzubringen, bilden ein starkes Fundament für einen neuen spannenden Abschnitt in der Vereinsgeschichte.

 

 

 

 

Mehr zu unserem Vorstand und Beirat
Video von der Vorstellung der Vorstandsmitglieder